Bass

Dringend empfehlen wir einen Subwoofer zu den Bildlautsprechern und den Paneelen. Macht einfach mehr Spaß.

Die Schallwandler, die die Panele und den Bildlautsprecher bespielen, arbeiten leichter und luftiger wenn Sie von einem Bass unterstützt werden.

 

Funktionsweise des Subwoofers

Die in Subwoofer-Satellitensystemen praktizierte Trennung von Tiefton und Hochton in jeweils getrennte Lautsprechersysteme, einhergehend mit der Möglichkeit der relativ unabhängigen Aufstellung des Tieftonsystems, basiert darauf, dass der Schallentstehungsort tiefer Frequenzen unterhalb von 100 Hz (Hertz) kaum mehr für das menschliche Gehör zu lokalisieren ist. Hinsichtlich der technischen Umsetzung bedeutet dies, dass mittels aktiver oder passiver Frequenzweichen das Monosignal des Subwoofers zu den höheren Frequenzen hin begrenzt wird – obere Grenzfrequenz des Subwoofers – und infolgedessen in zunehmenden Maß von den dominanteren stereofonen Signalen der Satellitenboxen überdeckt wird. Des Weiteren existieren auch diverse konstruktive Möglichkeiten, bezüglich der Gehäuseform, eine obere Grenzfrequenz zu den Satelliten hin zu erzeugen.

(Quelle Wikipedia)

 

Selbstverständlich müssen Sie sich nicht auf die Suche nach einem geeigneten Basslautsprecher machen.
Den können Sie von uns beziehen. Wir beraten Sie gerne.

 

Zur Zeit erhältlich:

subwoofer

Teufel Passiv Subwoofer

Abmessungen (BxHxT):  280 x 465 x 280 mm
Höhe mit Füßen: 500 mm
Impedanz 4 – 8 Ω
Gewicht 11,5 kg
Farbe: schwarz

Preis: € 220.-

 

Schicken Sie uns eine Nachricht:

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken